BINE Energieförderung

http://www.energiefoerderung.info


Springe direkt zu: Inhaltsbereich Randspalte News-Bereich Meta-Navigation Footer

Meta-Navigation


Inhaltsbereich

Förderprogramme des Bundes

Die folgende Auflistung enthält die wichtigsten Förderprogramme des Bundes für Privatleute. Ein Klick auf den Programmtitel und Sie erhalten eine ausführliche Beschreibung des Förderprogramms sowie sämtliche Kontaktdaten, Antragsformulare und Richtlinientexte.

 

Marktanreizprogramm

Gefördert werden thermische Solaranlagen, automatisch beschickte Pellet- und Holzhackschnitzelheizungen und effiziente Wärmepumpen.

Thermische Solaranlagen Basisförderung

Thermische Solaranlagen Innovationsförderung

Pelletheizungen

Holzhackschnitzelheizungen

Scheitholzvergaserkessel

Wärmepumpen

Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit

Gefördert wird die die Umstellung einer bestehenden Heizungsanlage auf erneuerbare Energien in bestehenden Wohngebäuden. Dieses Programm kann mit dem Marktanreizprogramm kombiniert werden.

KfW-Programm Energieeffizient Bauen

Gefördert wird die Errichtung, Herstellung oder der Ersterwerb von KfW Energieeffizienzhäusern 40 und 55 und von Passivhäusern.

Vor-Ort-Beratung

Gefördert wird eine umfassende Beratung, bezugnehmend auf den baulichen Wärmeschutz sowie der Wärmeerzeugung und -verteilung unter Einschluss der Warmwasserbereitung und der Nutzung erneuerbarer Energien.

KfW-Programm Energieeffizient Sanieren Kredit

Finanziert wird die Sanierung von Altbauten (Wärmedämmung, neue Fenster, Heizung) auf Neubau-Niveau nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) oder besser im Rahmen von frei wählbaren Maßnahmen.

KfW-Programm Energieeffizient Sanieren Zuschuss

Gefördert wird die Sanierung von EFH/ZFH oder Eigentumswohnungen (Wärmedämmung, neue Fenster, Heizung) auf Neubau-Niveau nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) oder besser im Rahmen von freiwählbaren Einzelmaßnahmen.

KfW-Programm Energieeffizient Bauen und Sanieren - Baubegleitung

Gefördert werden Sondermaßnahmen im Rahmen des Programms Energieeffizient-Sanieren.

KfW-Programm Erneuerbare Energien - Standard

Gefördert wird die langfristige Finanzierung von Maßnahmen zur Nutzung Erneuerbarer Energien zur Stromerzeugung bzw. Strom und Wärme aus Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

Erneuerbare-Energien-Gesetzt (EEG) 2014

Das EEG regelt den vorrangigen Anschluss / Abnahme von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus Erneuerbaren Energien und aus Grubengas im Bundesgebiet an die Netze für die allgemeine Versorgung mit Elektrizität sowie die Übertragung und Vergütung dieses Stroms durch die Netzbetreiber. Es bietet einen verlässlichen Rechtsrahmen für Investitionen in erneuerbare Energien.

Förderung von Mini-KWK-Anlagen

Gefördert wird die Neuerrichtung von KWK-Anlagen bis 20 kWel (inkl. der notwendigen Anlagenperipherie) in Gebäuden, für die vor dem 01.01.2009 der Bauantrag gestellt wurde oder eine Bauanzeige erstattet wurde (Bestandsbauten).

Förderprogramm Heizungsoptimierung

Gefördert wird der Ersatz von Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen durch hocheffiziente Pumpen sowie der hydraulische Abgleich am Heizsystem.

 


Footer